Berlinale 2011 Live Stream: Eröffnung Der 61. Filmfestspiele In Berlin

by Maverick on 10. Februar 2011

Berlinale 2011 Live Stream: Eröffnung Der 61. Filmfestspiele In Berlin – Kulturstaatsminister Bernd Neumann, der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, Jury-Präsidentin Isabella Rossellini und Berlinale-Direktor Dieter Kosslick eröffnen Heuteabend um 19:30 Uhr die 61. Internationale Filmfestspiele in Berlin. Die Eröffnungsgala im Berlinale Palast, in der unter anderem die internationale Jury vorgestellt wird, wird von Anke Engelke moderiert. Für die musikalische Unterhaltung sind die Beatsteaks zuständig. Der TV-Sender 3sat überträgt die Gala Live im TV und via Live Stream im Internet. Im Anschluss der feierlichen Gala feiert der 10-fach Oscar-nominierte Westernfilm “True Grit” von Joel und Ethan Coen internationale Premiere. Persönlich dabei sind die Regisseure und die Hauptdarsteller Jeff Bridges, Hailee Steinfeld und Josh Brolin. Das 61. Internationale Filmfestival in  Berlin enden am 20. Februar. Die Preisverleihung findet am 19. Februar 2011 statt.

Zu den internationalen Gäste des Filmfestivals zählen Prominente Persönlichkeiten aus Film,Fernsehen Politik und Gesellschaft. Zu den Illusteren Gästen zählen unter anderem Persönlichkeiten wie Mario Adorf, Fatih Akin, Iris Berben, Senta Berger, Doris Dörrie, Veronica Ferres, Benno Fürmann, Sibel Kekilli, Peter Lohmeyer, Katja Riemann, Wim Wenders, Sönke Wortmann, Natalia Wörner. Außerdem werden unter anderem Botschafter und Festivaldirektoren wie Thierry Frémaux aus Cannes und Marco Müller aus Venedig erwartet. Alle weiteren Details zur 61. Berlinale 2011, sowie zu den Filmen und zum Rahmenprogramm lesen Sie bei Berlinale.de.

{ 0 comments… add one now }

Previous post:

Next post: